VOLZ Logo
CNC-Zyklendrehmaschine

CNC-Zyklendrehmaschinen

JESSEY JAGUAR 1800

Maschinenbeschreibung

Die 1800er Modelle der JESSEY® JAGUAR Drehmaschinen-Serie erfüllen die gestiegenen Anforderungen an eine fortschrittliche Drehmaschine für die Präzisionszerspanung.

Durch die kompakte Bauart, die schwere Maschinenbasis aus mehrfach spannungsfrei geglühtem MEEHANITE® Qualitätsguss und durch das stark verrippte Maschinenbett mit einer Breite von 318 mm, steht ihnen eine leistungsstarke Produktionsdrehmaschine zur Verfügung.

Dank der umfangreichen Serienausstattung und der neuesten CNC-Steuerungen (FAGOR / SIEMENS) bieten diese Drehmaschinen umfassende Programmiermöglichkeiten. Ob manuelle-, ISO- oder Zyklenprogrammierung – für jeden aktuellen und zukünftigen Anwendungsfall stehen ihnen weitreichende Fertigungsmöglichkeiten zu Verfügung um eine schnelle und präzise Fertigung, mit hoher Oberflächengüte, zu gewährleisten.

Maschinenaufbau
  • flachgeführte CNC-Zyklendrehmaschine mit FAGOR® CNC 8055 / 8060 oder SIEMENS® SINUMERIK 828D
    Steuerung inkl. DIN-ISO Programmierung
  • verwindungssteifes, mehrfach spannungsfrei geglühtes und stark verripptes Maschinenbett aus MEEHANITE® Qualitätsguss für minimale Vibrationen und maximale Steifigkeit
  • Rechteck- und Prismen-Maschinenführungen sowie die vorgespannte Präzisions-Kugelumlaufspindel gewährleisten eine exakte und dauerhafte Positioniergenauigkeit über die gesamte Bettlänge
  • nach 50 Rockwell (HRC) induktionsgehärtete und feingeschliffene Führungsbahnen mit einer Bettbreite
    von 318 mm für hohes Spannvolumen bei höchster Präzision und Oberflächengüte
Spindel- und Getriebeaufbau
  • 4-fach präzisionsgelagerte Hauptarbeitsspindel mit Ölumlaufschmierung und 54 mm Spindelbohrung
  • moderner Hauptantriebe mit leistungsstarkem AC-Servomotor mit 7,5/11 kW
  • Lager, Wellen und Zahnräder sind induktionsgehärtet, geschliffen und spielfrei eingepasst für einen ruhigen Lauf, auch bei hohen Drehzahlen
  • 3-stufiges Schaltgetriebe mit elektronischer Getriebeumschaltung, hohem Drehmoment und einem breiten Drehzahlband (1. Stufe) 13 – 392 U/min (2. Stufe) 391 – 1.135 U/min (3. Stufe) 1.136 – 3.500 U/min
Energiemanagement eGREEN+ Ihr Plus für eine aktive Energiekostensenkung

Serienmäßig bei allen konventionellen und CNC-gesteuerten JESSEY® Drehmaschinen.

Ihre Einsparvorteile:
  • moderne Antriebsmotoren mit Effizienzklasse IE3 oder IE4 – Super Premium Efficiency
  • eGREEN+ Antriebskonzepte mit Energierückführungsmodus bei Bremsvorgängen
  • intelligente Verbrauchsreduktion durch AS-Automodus von Haupt- und Nebenaggregaten
Spannsystem
  • Schnellwechselstahlhalter System MULTIFIX Größe MC, inkl. 4 Einsätzen
  • elektrische 4-fach Stahlhalter (Option)
  • 8-fach Werkzeugwechsler mit VDI 30 Aufnahme (Option)
Reitstock
  • kräftiger verschiebbarer Maschinenreitstock mit einer Pinolenaufnahme MK 5, 73 mm Pinolen-Ø,
    140 mm Pinolenhub und Schnellspannung
  • hydraulischer Maschinenreitstock (Option)
Sonstiges
  • Werkzeugmachergenauigkeit nach DIN 8605 für Drehmaschinen
  • ergonomisches, über die gesamte Arbeitslänge verschiebbares Bedienpanel mit Monitor,
    Tastatur und zwei elektronischen Handrädern für X- und Z-Achse
  • Sicherheits-Maschinenvollverkleidung mit zwei groß dimensionierten Schiebetüren, für einfache
    Bestückung – auch großer, langer Werkstücke
  • zwei Sichtfenster mit Sicherheitsglas nach DIN EN 12415
  • leistungsstarke Kühlmitteleinrichtung mit groß dimensioniertem Kühlmitteltank
  • eine nach vorne herausziehbare Spänewanne erleichtert die Reinigung und die Entnahme der
    anfallenden Späne
  • Energiemanagement eGREEN+ serienmäßig bei allen JESSEY® Maschinen

CNC-Zyklendrehmaschinen

JESSEY JAGUAR 1800

Technische Daten

Hauptmaschinendaten 1825 1850
Spitzenhöhe mm 230
Spitzenweite mm 650 1250
Umlauf-Ø über Bett mm 460
Umlauf-Ø über Querschlitten mm 285
Umlauf-Ø in der Aussparung mm 635
Länge der Aussparung mm 165
Bettbreite mm 318
max. Werkstückgewicht mit Reitstock kg 400
max. Werkstückgewicht zwischen den Spitzen kg 200
Spindelstock
Spindelbohrung mm 54
Spindelaufnahme DIN 55029 mm C 6
Spindeldrehzahlen 1. Stufe
2. Stufe
3. Stufe
U/min 13 – 392
391 – 1135
1136 – 3500
AC-Spindelmotor FAGOR kW 7,5/11
SIEMENS kW 7
Schlitten
Verfahrweg Z-Achse mm 546 1016
Verfahrweg Schlitten X-Achse mm 175
Eilgang (X/Z) m/min 8
Reitstock
Pinolenaufnahme MK 5
Pinolen-Ø mm 73
Pinolenhub mm 140
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge ohne Späneförderer mm 2970 2972
Länge mit Späneförderer mm 4470 4472
Tiefe / Breite mm 1680 1657
Höhe mm 1700 1665
Gewicht kg 2400 2700

CNC-Zyklendrehmaschinen

JESSEY JAGUAR 1800

Serienausstattung

  • CNC-Zyklensteuerung inkl. DIN-ISO Programmierung
    - FAGOR® CNC 8055
    - FAGOR® CNC 8060
    - SIEMENS® SINUMERIK 828D inkl. Shopturn
  • 3-stufiges Schaltgetriebe mit elektronischer Getriebeumschaltung und einem Drehzahlbereich
    von 13 bis 3.500 U/min
  • 4-fach präzisionsgelagerte Hauptarbeitsspindel mit 54 mm Spindelbohrung
  • moderne, leistungsstarke AC-Spindelmotoren mit 7,5/11 kW
  • eGREEN+ Auto-Stop Funktion
  • Schnellwechselstahlhalter System MULTIFIX Größe MC, inkl. 4 Einsätzen
  • Prismen-Maschinenführung und Präzisions-Kugelumlaufspindeln
  • nach 50 Rockwell (HRC) induktionsgehärtete, feingeschliffene Führungsbahnen mit einer großen
    Bettbreite von 318 mm
  • herausnehmbare Bettbrücke
  • automatisches Zentralschmiersystem für Führungsbahnen und Kugelumlaufspindel
  • verschiebbares Bedienpanel mit Monitor, Tastatur und zwei elektronischen Handrädern für X- und Z-Achse
  • kräftiger Maschinenreitstock mit 73 mm Pinolen-Ø, 140 mm Pinolenhub und Schnellspannung (MK 5)
  • Sicherheits-Maschinenvollverkleidung mit zwei groß dimensionierten Schiebetüren
  • zwei Sichtfenster mit Sicherheitsglas nach DIN EN 12415
  • leistungsstarke Kühlmitteleinrichtung mit 1,5 bar
  • nach vorne herausziehbare Spänewanne zur einfachen Entnahme der Späne
  • Arbeitsraumbeleuchtung
  • Satz Ausrichtelemente
  • Maschine gemäß CE
  • Maschinendokumentation / Deutsch - elektronisch
CNC-Steuerung Schnellwechselstahlhalter Maschinenführungen Bedienpanel Maschinenreitstock Bettbrücke

Sonderzubehör (Optionen)

  • Spindelaufnahme DIN 55026 / ASA 2 – 6
  • elektrischer 4-fach Stahlhalter
  • Revolverkopf PARAT® RD2 oder RD3
  • diverse Halter
    - Drehstahlhalter
    - Bohrstahlhalter
    - Bohrstangenhalter
    - Abstechhalter
  • elektromechanischer 8-fach Werkzeugrevolver mit Werkzeugaufnahme VDI 30
  • elektromechanischer 12-fach Werkzeugrevolver mit Werkzeugaufnahme VDI 20
  • hydraulischer 8-fach Werkzeugrevolver mit Werkzeugaufnahme VDI 20
    für angetriebene Werkzeug inkl. C-Achse
  • C-Achse mit einer Genauigkeit von +/- 0,1°
  • leistungsstarke Kühlmitteleinrichtung 8 bar
  • 3-Backen Keilstangenfutter 200 mm Ø
  • hydraulisches 3-Backen-Futter 200 mm Ø
  • hydraulischer Maschinenreitstock
  • feststehende Lünetten 10 – 135 / 55 – 190 mm
  • mitlaufende Lünette 30 – 120 mm Ø
  • mitlaufende Zentrierspitze MK 4
  • Späneförderer inkl. Spänewagen
  • VOLZ Powerfilter-System mit 10“ oder 20“ Tiefenfilter
  • Pflegesystem BIOBALANCE® für Kühlschmierstoffe
  • MISCEO® vollelektronisches Mischgerät für Kühlschmierstoffe
  • zusätzliche Dokumentation in Papierform
Revolverkopf Werkzeugrevolver Keilstangenfutter Pflegesystem Mischgerät
VOLZ Powerfilter-System (Option)

Die VOLZ-Powerfilter wurden entwickelt um einen optimalen und verstopfungsfreien
Kühlmitteldurchfluss zu gewährleisten.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:
  • maximaler Kühlmitteldurchfluss
  • verbesserte Oberflächenqualität
  • längere Werkzeugstandzeiten
Das Kühlmittel wird frei von Fremdstoffen gehalten, was zu einer maßgeblich erhöhten Einsatzdauer und damit zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen beitragen – insbesondere bei der Bearbeitung partikelerzeugender Materialien wie Gusseisen und Aluminiumdruckguss ist eine optimale Filterung unverzichtbar!
Powerfilter Gehäuse Filter
Das VOLZ-Powerfilter-System im Überblick:
  • robustes Filtergehäuse aus Edelstahlguss
  • Dauerbelastung von 25 bar bis max. 95°C
  • Tiefenfilter in Standardgröße 10“ und als XL-Variante in 20“ verfügbar

Weiterhin kann zwischen den Varianten mit Standardfilter (50μm) oder einem extra feinem Filter (200μm) gewählt werden – für jeden Einsatzfall die optimale Variante.

CNC-Zyklendrehmaschinen

JESSEY JAGUAR 1800

CNC-Zyklensteuerungen inkl. DIN-ISO Programmierung

Steuerung

FAGOR CNC 8055

  • kompakte CNC-Steuerung für Drehmaschinen
  • ISO-Standard und Dialogprogrammierung durch einfache FAGOR®-Zyklen
  • anwenderfreundliche Benutzeroberfläche mit Farbdisplay
  • Hochgeschwindigkeitsbearbeitung (HSC-Technologie)
  • umfangreiche Werkzeugverwaltung mit Korrekturen
  • CAD-CAM Datenanbindung zum einfachen Datenabgleich
Zur Steuerung
Steuerung

FAGOR CNC 8060

  • die neue Generation der FAGOR® CNC-Steuerungen
    für Drehmaschinen
  • 10,4 Zoll Farbdisplay mit Touchscreen und 3D-Simulation
  • 5 Programmiersprachen: ISO-Standard, Parametrische Programmiersprache, ProGTL3 Programmiersprache,
    IIP-Dialogprogrammierung, CAD-CAM Programmierung
    von Drittanbietern (Postprozessor)
  • Hochgeschwindigkeitsbearbeitung
  • dynamische Verteilung der Bearbeitungsschritte
  • umfangreiche Schnittstellen für viele externe Anwendungen
Zur Steuerung
Steuerung

SIEMENS SINUMERIK 828D

  • panelbasierte kompakte CNC-Steuerung für Drehmaschinen
  • 10,4 Zoll Farbdisplay mit vollwertiger QWERTY-Tastatur (IP65)
  • ISO-Standard Programmierung durch programGUIDE
  • Dialogprogrammierung durch ShopTurn Oberfläche
  • Energieeffizienz mit SINUMERIK Ctrl-Energy
  • Personen- und Maschinenschutz mit
    SINUMERIK Safety Integrated
  • einfache Datenanbindung durch USB-, CF-Card
    und RF45-Schnittstellen
Zur Steuerung

Preis- / Angebotsanfrage