Volz Logo
Fahrständerfräsmaschine

Fahrständerfräsmaschinen

YCM TCV

Maschinenbeschreibung

Die TCV Modellreihe sind die präzisen, robusten Fahrständerfräsmaschinen mit Schwenkkopf und integriertem Rundtisch (Modellreihe 5AX / 5AF) der Firma YCM die speziell für die Präzisionszerspanung langer, komplexer Werkstücke mit sehr hohen Vorschubgeschwindigkeiten und Effizienz für die Luft-, Raumfahrt und Automobilindustrie entwickelt wurden. Der komplette Zusammenbau der TCV Modellen erfolgt auf dem Firmengelände der Firma YCM mit einzigartiger Fertigungstiefe. Angefangen bei einer eigenen F&E Abteilung, einer eigenen F&E Abteilung sowie einer eigenen Gießerei, bis zu modernen Produktions­stätten, vier klimatisierten Montagehallen und der hauseigenen Spindel-, Fräskopf- und Schwenktischproduktion. Diese machen in Summe jede YCM Maschine zu etwas ganz Besonderem und unterstreichen die Qualitätsansprüche von YCM.

Neben diesen herausragenden Maschineneigenschaften, werden in allen YCM Maschinen ausschließlich hochwertige Maschinenkomponenten aus Deutschland, Japan und Europa, mit dem Fokus auf Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit verwendet um bei allen YCM Maschinen eine hohe, gleichbleibende Fertigungsqualität zu garantieren.

Die Firma YCM nimmt somit weltweit eine Sonderstellung unter den Hersteller für hochwertige CNC-Bearbeitungszentren "Made in Taiwan" ein und zählt nicht umsonst seit 1954 zur Nr. 1 in Taiwan.

Monoblock-Gussbett für hervorragende Stabilität und beste Dämpfungseigenschaften

Das große, einteilige Monoblock-Gussbett, sowie Sattel und Maschinenständern wurden, entgegen der Philosophie einigen anderen Herstellern, ausdrücklich auf eine Schweißkonstruktion verzichtet und für hervorragende Stabilität und beste Dämpfungseigenschaften ausschließlich MEEHANITE® Qualitätsguss verwendet.

Gussbett

Bei der TCV Modellreihe verfährt der Maschinenturm auf 3 großdimensionierten Linear-Rollenführungen in der X-Achse für eine solide Positionier- und Wiederholgenauigkeit über die gesamte Bearbeitungslänge.

Die Vorteile dieses Maschinenkonzepts liegen auf der Hand – maximale, konstante Steifigkeit, ein hohes Maß an Vibrations­­reduktion und eine gleichbleibende Fertigungsgenauigkeit bei Eilganggeschwindigkeiten von 40.000 mm/min in X- und Y-Achse.

Maschinenhighlights / Ausstattung
  • in der eigenen Gießerei werden Maschinenbett, Sattel und Ständer ausschließlich aus MEEHANITE® Qualitätsguss (FC 300-350 / FCD 400-600) hergsestellt – keine Schweißkonstruktion wie bei anderen Herstellern
  • Stabilität, Präzision und Produktivität mit Eilganggeschwindigkeiten bis max. 40.000 mm/min
  • der Maschinenturm wird auf 3 großdimensionierten Linear-Rollenführungen in der X-Achse geführt für eine hohe Stabilität und stabile Wiederhol- und Positioniergenauigkeiten über die gesamte Bearbeitungslänge
  • Horizontal-Vertikal-Schwenkkopf – Modellabhängig von +/- 92° bis max. +/- 110° (120° bei 50 kW Spindel) und max. Spindeldrehzahl von 12.000 U/min und einer Auflösung von 0,001°
  • integrierter Rundtisch mit einem Durchmesser von 800 mm (Modellreihe TCV 5AF / 5AX) mit einer Auflösung von 0,001° (Tischbelastung 1.000 kg mit HEIDENHAIN® Motor)
  • gekühlte Präzisions-Kugelumlaufspindeln mit drehmomentstarke AC-Direktantriebe mit Absolut-Encoder für optimale Kraftübertragung ohne Drehmomentverlust, beste Positioniergenauigkeit über die gesamte Bearbeitungslänge
  • Eilganggeschwindigkeiten X / Y / Z / B und C-Achse 40 / 40 / 40 / 33,3 und 100 m/min
  • die gekühlten Kugelumlaufspindeln sind präzisionszentriert mit 2-fach vorgespannter Mutter und von groß dimensionierten Präzisionslagern aufgenommen
  • servoangetriebenes Doppelarm-Werkzeugwechselsystem für serienmäßig 30 Werkzeuge (40 oder 80 optional) mit schnellen Werkzeugwechselzeiten für höchste Flexibilität und kürzeste Nebenrüstzeiten
  • effizientes bestücken ohne Spindelstillstand bei Pendelbetrieb

Fahrständerfräsmaschinen

YCM TCV

Technische Daten

Tisch 2000 A 3000 A 4500 B
Tischgröße mm 2500 x 520 3500 x 800 5000 x 650
T-Nuten (Anzahl / Breite / Abstand) mm 5 / 18 / 100 7 / 18 / 100 -
Bohrungen (Anzahl / Größe / Abstand) mm - - 38 / M16x195 / 127
max. Tischbelastung kg 2000 3000
Verfahrwege
Längsweg (X-Achse) mm 2000 3000 4500
Längsweg (X-Achse) 2 Arbeitsbereiche mm 2x 650 2x 1100 2x 1850
Querweg (Y-Achse) mm 520 800 650
Vertikalweg (Z-Achse) mm 540 800 500
Spindel
Spindelaufnahme MAS403   BBT 40
Spindelaufnahme DIN 69871   ISO (Option)
Spindeldrehzahlen U/min 12000 (15000 Option) 10000
Spindelmotor HEIDENHAIN kW - 21 -
FANUC kW 22 43
Spindelantrieb   Motorspindel
Abstand Spindelnase / Tisch V mm 180 – 720 50 – 850 150 – 650
Geschwindigkeiten
Eilgang (X/Y/Z) m/min 40 30 / 40 / 40
Vorschub (X/Y/Z) m/min 10 15
Werkzeugwechsler
Typ   Doppelarm
Werkzeugstationen   30 40 30
Werkzeugaufnahme   BBT 40
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge mm 5863 7578 7480
Tiefe / Breite mm 3935 5719 5679
Höhe mm 2845 3400 3219
Gewicht kg 13000 24000 28000
Tisch 2300 A-4A 3000 A-5AF 3000 A-5AX
Tischgröße mm 2780 x 520 3500 x 800
T-Nuten (Anzahl / Breite / Abstand) mm 5 / 18 / 100
max. Tischbelastung kg 2000 3000
C-Achse / Drehtisch
Tisch-Ø mm - 800
max. Werkstück-Ø mm - 800
max. Tischbelastung kg - 500
Verfahrwege
Längsweg (X-Achse) mm 2300 3000
Längsweg (X-Achse) 2 Arbeitsbereiche mm 2x 800 2x 1100
Querweg (Y-Achse) mm 520 800
Vertikalweg (Z-Achse) mm 645 800
B-Achse / Schwenkkopf
Schwenkbereich Grad +/- 92 +/- 110
max. Achsgeschwindigkeit U/min 50 33
Spindel
Spindelaufnahme MAS403   BBT 40
Spindelaufnahme DIN 69871   ISO (Option)
Spindeldrehzahlen U/min 12000
Spindeldrehzahlen (Option) U/min 15000 16000
(50 kW, HSK 63A)
Spindelmotor HEIDENHAIN kW - - 21
FANUC kW 22
Spindelantrieb   Motorspindel
Abstand Spindelnase / Tisch V mm 0 – 645 0 – 800
Abstand Spindelnase / Tisch H mm 300 – 945 300 – 1100
Geschwindigkeiten
Eilgang (X/Y/Z) m/min 40
Vorschub (X/Y/Z) m/min 15
Werkzeugwechsler
Typ   Doppelarm
Werkzeugstationen   30 40
Werkzeugaufnahme   BBT 40
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge mm 5350 7578
Tiefe / Breite mm 3747 5719
Höhe mm 3030 3400
Gewicht kg 13000 24700

Fahrständerfräsmaschinen

YCM TCV

Serienausstattung

  • CNC-Steuerungen (modellabhängig)
    - HEIDENHAIN® TNC 640
    - FANUC® 0i MF
  • YCM® Motorspindel für
    - minimale Vibration
    - hohe Oberflächengüte
    - lange Werkzeuglebensdauer
  • Big Plus Werkzeugaufnahme für erhöhte Genauigkeit
  • Luftausblassystem für die Spindel
  • Luftversiegelung der Spindel gegen Staub und Späne
  • Spindelölkühler
  • 2 Innenliegende Späneschnecken in X-Richtung für optimale Späneabfuhr, bei Modellreihe B
    zusätzlich ein Scharnierspäneförderer mit rückwertigem Auswurf für optimale Späneabfuhr
  • Luft- und Kühlmittelpistole
  • Sicherheitstür
  • Doppelarm-Werkzeugwechsler mit 30 oder 40 Werkzeugplätzen
    - für schnelle Werkzeugwechsel
    - mit Zugangstür
    - Unterstützt durch Rollenschuhe für
    - optimale Stabilität
  • Maschinenvollverkleidung mit Dach
  • Schwenkkopf (B-Achse) mit großem Schwenkbereich (Modellreihe 4A / 5AF / 5AX)
  • großes Drehtisch Segment (C-Achse)
    - für Bearbeitung komplexer Bauteile
    - ermöglicht 5-Achsen Bearbeitung (Modellreihe 5AX)
    - ermöglicht 5-Seiten Bearbeitung (Modellreihe 5AF)
  • Tisch mit 38 Bohrungen zum stabilen Werkstückaufbau (Modellreihe B)
    - Größe M16 x 195
    - Abstand 127 mm
  • Maschinenkörper aus MEEHANITE® Qualitätsguss
    - optimale Dämpfungseigenschaften
    - perfekte Steifigkeit
    - optimiert durch FEM Analyse
  • Hochleistungs-Rollenlinearführungen in allen Achsen für Eilgänge bis zu 40 m/min
  • Ölabscheider
  • Kühlmittelsystem
  • automatisches Schmiersystem
  • automatische Abschaltung
  • Maschine gemäß CE
  • aschinendokumentation / Deutsch - elektronisch
Spindel Schneckenförderer Werkzeugwechsel Schwenkkopf Drehtisch Kugelumlaufspindel

Sonderzubehör (Optionen)

  • Spindeloptionen mit In-Line-Spindel 15.000 / 16.000 U/min (modellabhängig)
  • Kühlung durch die Spindel 20 / 30 oder 70 bar
  • Öl-/Luftschmierungssystem für die Spindel
  • Ölnebelkühlsystem
  • Ölnebelabsaugung
  • Doppelarm-Werkzeugwechsler mit 30 / 40 oder 80 Werkzeugplätzen (modellabhängig)
  • HEIDENHAIN® Linearmaßstäbe in X/Y/Z
  • Vorbereitung 4. Achse
  • klimtisierter AC Schaltschrank
  • Scharnier-Späneförderer
  • diverse Werkzeug- und Werkstückmesssysteme
  • 24 Monate Garantie auf Maschine (8 Std. / Tag) und CNC-Steuerung
  • VOLZ® Powerfilter-System mit 10" oder 20" Tiefenfilter
  • Pflegesystem BIOBALANCE® für Kühlschmierstoffe
  • MISCEO® vollelektronisches Mischgerät für Kühlschmierstoffe
  • CAD/CAM Software
  • zusätzliche Dokumentation in Papierform
Werkzeugwechsler Linearmaßstäbe Tastsysteme Pflegesystem Mischgerät
VOLZ Powerfilter-System (Option)

Die VOLZ-Powerfilter wurden entwickelt um einen optimalen und verstopfungsfreien
Kühlmitteldurchfluss zu gewährleisten.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:
  • maximaler Kühlmitteldurchfluss
  • verbesserte Oberflächenqualität
  • längere Werkzeugstandzeiten
Das Kühlmittel wird frei von Fremdstoffen gehalten, was zu einer maßgeblich erhöhten Einsatzdauer und damit zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen beitragen – insbesondere bei der Bearbeitung partikelerzeugender Materialien wie Gusseisen und Aluminiumdruckguss ist eine optimale Filterung unverzichtbar!
Powerfilter Gehäuse Filter
Das VOLZ-Powerfilter-System im Überblick:
  • robustes Filtergehäuse aus Edelstahlguss
  • Dauerbelastung von 25 bar bis max. 95°C
  • Tiefenfilter in Standardgröße 10“ und als XL-Variante in 20“ verfügbar

Weiterhin kann zwischen den Varianten mit Standardfilter (50μm) oder einem extra feinem Filter (200μm) gewählt werden – für jeden Einsatzfall die optimale Variante.

Fahrständerfräsmaschinen

YCM TCV

CNC-Steuerungen für Fräsmaschinen

CNC-Steuerung

HEIDENHAIN TNC 640

  • die neue High-End - CNC-Steuerung von HEIDENHAIN
  • übersichtlich und Anwenderfreundlich dank smartSelect
  • Erhöhung der dynamischen Genauigkeit durch Dynamic Precision
  • intelligente Bearbeitung mit Dynamic Efficiency
  • einfacher einrichten - verbesserte Rüstzeitenminimierung
  • externe Programmierung mit .DXF / .STP / .STEP /
    .IGS / .IGES - CAD-Dateien inkl. Viewer
Zur Steuerung
Steuerung

FANUC 0i MF

  • optimalen Lösung für komplexe Präzisionsmaschinen mit hohen Bearbeitungsgeschwindigkeiten
  • besonders hohe Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Effizienz
  • Werkstattprogrammierung über MANUAL GUIDE i
  • Kollisionskontrolle über 3D-Kollisionsprüfung
  • dynamische Kompensationsfunktionen für höchste Genauigkeit
  • Learning Control/Hochgeschwindigkeits-Zyklusbearbeitung
Zur Steuerung

Preis- / Angebotsanfrage