Volz Logo
Konsolfräsmaschine

Konsolfräsmaschinen

KIHEUNG KMB

Maschinenbeschreibung

Die KMB Baureihe sind die kompakten und leistungsstarken KIHEUNG® Konsolfräsmaschinen. Mit einer soliden Maschinenbasis in Kastenständerbauweise und einem durchgehenden Monoblock-Maschinenbett zählen die KMB Modelle zu den stärksten Konsolfräsmaschinen am Markt.

Die idealen Maschinen für die großflächige Schwerzerspanung, die Instandhaltung oder zu Ausbildungszwecken.

Maschinenhighlights / Ausstattung
  • die Säule / Ständer ist als robuste Kastenständerbauform ausgeführt
  • die großzügig dimensionierten Führungsbahnen sind gehärtet (U6 – U9) und geschliffen (U3 – U9)
  • das Monoblock-Bett, Säule und Tisch ist aus Qualitätsguss hergestellt
  • die großflächigen Doppel-Rechteckführungen des Sattels garantieren eine sehr gute Sattel-Tischgeometrie
  • der großflächig verrippt Sattel ist als stabile Kasten-Konstruktion ausgeführt
  • der Tisch verfährt auf dem breiten Sattel. Er ist geschliffen und mit 20er T-Nuten versehen
  • alle Führungsbahnen sind auf den Gegenseiten mit Bi-Plast-Antifriktionsmaterial belegt, "Stick-Slip"-freie Bewegungen und hohe Positioniergenauigkeiten sind somit gewährleistet
  • ein Hochleistungs-AC Servomotor SIEMENS® sorgt für die stufenlosen Achsvorschübe – Vorschubgeschwindigkeit wird auf dem Bedientableau angewählt
  • Präzisions-Kugelumlaufspindeln mit vorgespannten Doppelmuttern in allen 3 Achsen garantieren weiche Verfahrbewegungen, hohe Positioniergenauigkeiten und Stabilität
  • die Führungsbahnen und Kugelumlaufspindeln werden über ein aufwendiges Schmiersystem versorgt
  • alle Achsen können manuell über 3 Handräder verfahren werden
Universal-Fräskopf Universal-Fräskopf Universal-Fräskopf
  • ein Universal-Fräskopf, System HURON, gehört zur Serienausstattung. Über eine stufenlose Verstellung der 90° und 45° Ebene lässt sich jeder Winkel im Raum erreichen – es werden ausschließlich hochwertige Komponenten (Zahnräder, Lager, etc.) verwendet
  • die Werkzeugklemmung erfolgt hydraulisch, "leichte" Werkzeuge können über einen Taster am Spindelstock gewechselt werden – zum "beidhändigen" Wechseln schwerer Werkzeuge steht ein Fußschalter zur Verfügung
  • die Spindeldrehzahlen können zentral am Spindelstock angewählt werden. Der Spindelantrieb erfolgt über einen kräftigen SIEMENS® Spindelmotor. Die Präzisionsspindel ist mit einer Elektromagnetbremse susgestattet.
Finite-Elemente-Methode (FEM) - Gleichbleibende Fertigungsqualität

KIHEUNG® nutzt bei der Entwicklung die FEM (Finite Element Methode) Designfertigungshilfe.

Anhand von Konstruktions-Zeichnungen werden Modelle der Maschinenstruktur erstellt. Die Modelle stellen dann mittels FEM die zu erwartenden Deformationen, Schwingungen dar. Verschiedene Abhilfe­maßnahmen werden dann geprüft und die Konstruktion ggf. angepasst bevor die Maschine gebaut wird.

Konsolfräsmaschinen

KIHEUNG KMB

Technische Daten

Tisch U3 U5 U6 U7 U9
Tischlänge mm 1700 2000 2200 2700 / 3300 / 3900
Tischbreite mm 470 530 550 750 950
T-Nuten
(Anzahl / Breite / Abstand)
mm 5 / 20 / 80 5 / 22 / 420 6 / 22 / 120
max. Werkstückgewicht kg 1500 2000 3000 4000 5000
Verfahrwege
Längsweg (X-Achse) mm 1200 1400 1600 2000 / 2600 / 3200
Querweg (Y-Achse) mm 600 710 1000 1050
Vertikalweg (Z-Achse) mm 550 650 700 800 920
Spindel
Spindelaufnahme DIN 69871   SK 50 (40 Option)
Spindeldrehzahlen (12 Stufen) U/min 40 – 1720 40 – 1600
Spindelmotor kW 7,5 11 15
Abstand Vertikal-
Spindelnase / Tisch
mm 40 – 590 40 – 690 50 – 750 80 – 850 -20 – 900
Abstand Horizontal-
Spindelmitte / Tisch
mm 50 – 600 50 – 700 60 – 760 130 – 930 -10 – 910
Geschwindigkeiten
Eilgang mm/min (X/Y) 2500 (Z) 1000
Vorschub mm/min (X/Y) 5000 (Z) 2500
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge mm 3960 4660 4760 5710
7950
9770
3700
4900
6100
Tiefe / Breite mm 2450 2525 2715 3410 4125
Höhe mm 2600 2700 3045 3360 2885
Gewicht kg 6000 7000 8000 15000
16000
17000
17000
20000
22000

Konsolfräsmaschinen

KIHEUNG KMB

Serienausstattung

  • 3-Achsen Digitalanzeige JENIX®
  • Universal-Fräskopf, System HURON, man. ISO 50 mit
    hydraulischer Werkzeugklemmung über Schalter und Fußpedal
  • 7,5 / 11 kW SIEMENS® Hauptspindelmotor
  • stufenlose Vorschübe (X / Y / Z)
  • Präzisions-Kugelumlaufspindeln in allen Achsen
  • Teleskop-Führungsabdeckungen für die Tisch-Querbewegung
  • mobile Tischverkleidung
  • automatische Zentralschmierung
  • Kühlmitteleinrichtung
  • Arbeitsbeleuchtung
  • zentrale Maschinenbedienung am Bedienpanel
  • Maschine gemäß CE
  • Maschinendokumentation / Deutsch - elektronisch
Digitalanzeige Fräskopf Tischverkleidung Kugelumlaufspindeln Zentralschmierung

Sonderzubehör (Optionen)

  • automatischer Fräszyklus für automatische, großflächige Planarbeiten
  • Horizontal-Fräseinrichtung – äußerst stabile Vorrichtung für die Aufnahme
    diverser Scheibenfräser
  • zusätzliche Dokumentation in Papierform
Horzontal-Fräseinrichtung

Konsolfräsmaschinen

KIHEUNG KMB

JENIX DSC – 3-Achsen Digitalanzeige für Fräsmaschinen

Digitalanzeige Glasmaßstäbe Einbau
Display
  • Folientastatur unempfindlich gegen Schmutz und Chemikalien
  • komplette Gehäuseversiegelung für rauhe Werkstattbedingungen
Wegmeßsystem
  • hochwertige Glasmaßstäbe mit einer Auflösung von 5μ / 1μ
  • unempfindlich gegen Vibrationen
Funktionen
  • Auflösung 1μ (5μ)
  • Basisfunktionen:
    - Nullpunkt setzten für alle Achsen
    - Mittenbestimmung (1/2 Wert)
    - mm/inch Anzeige-Umschaltung
    - Koordinateneingabe
    - Absolut / incremental Messmöglichkeit
    - Strom-Aus Datenspeicher (20 Jahre)
    - Referenzpunkt-Speicher für jede Achse
  • integrierte Rechenfunktionen
  • Lochkreis-Berechnung, lineare Lochreihe

Quelle: Jenix

Preis- / Angebotsanfrage