Volz Logo
Vertikal-Bearbeitungszentrum

Vertikal-Bearbeitungszentren

MAXMILL HQM 1060 – 1680

Maschinenbeschreibung

Die großen Vertikal-Bearbeitungszentren der MAXMILL HQM Serie sind die leistungsstarken, lineargeführten Hochleistungszentren (HSC) für den anspruchsvollen Werkzeug- und Formenbau.

Diese Maschinenserie wurde speziell für Schnelligkeit und Präzision entwickelt um Ihnen durch optimierte Bearbeitungszyklen einen Wettbewerbsvorteil zu ermöglichen. Wie schon bei der QMC-Baureihe, wird die solide, mittels FEM Methode optimierte Maschinenbasis auch bei der HQM-Serie perfekt auf die wirkenden Kräfte, insbesondere bei schnellen Beschleunigungen und Bearbeitungsgeschwindigkeiten angepasst.

Die vergrößerten Verfahrwege und Tischabmessungen gegenüber der QMC-Baureihe, ermöglichen eine moderne Multispannbearbeitung. Zur Aufnahme großer, schwerer Werkstücke bei gleichzeitig hohen Verfahrgeschwindigkeiten wird der Arbeitstisch mit 6/8 Rollenumlaufeinheiten geführt.
Maschinenstruktur
Maschinenstruktur

Die gesamte Maschinenstruktur, welche im Kasten- und Trapezdesign konzipiert wurde, wird ausschließlich aus hochfestem und schwingungsarmem MEEHANITE® Qualitätsguss hergestellt und gewährleistet eine optimale Stabilität und Genauigkeit – von Anfang an!

Patentierte doppelte Turmstruktur. Im Turm ist, statt der klassischen Verrippung eine weitere massive Struktur eingegossen ("Turm im Turm"), die die Stabilität und Steifigkeit noch einmal steigert (Modellreihe HQM 1480 / 1680).

Die Anordnung und Verwendung von groß dimensionierten Hochleistungs-Rollenlinearführungen garantiert Ihnen eine erhöhte Stabilität, Positionier- und Wiederholgenauigkeit – für eine hohe Oberflächengüte und längere Werkzeugstandzeiten über Stunden.

Um die hohen Anforderungen an Achsbeschleunigung und Positioniergenauigkeit zu garantieren, verfügen die MAXMILL Modellreihen über Rollenführungen mit groß dimensionierten Rollenumlaufeinheiten und optimierter Rollenschuhanordnung in allen Achsen.

Mit der neuen MAXMILL HQM-Maschinenreihe erhalten Sie ein hochwertiges Bearbeitungszentrum, geprüft durch den TÜV Rheinland, mit hohen Anforderungen an Präzision und Produktivität für die Zerspanung von morgen.

Maschinenhighlights / Ausstattung
  • gesamte Maschinenstruktur wurde mit der Finite-Elemente-Methode (FEM) entwickelt, optimiert und an aktuelle Anforderungen angepasst
  • Trapezturmdesign mit innenliegenden X-Verstrebungen für beste Stabilität und dauerhafte Genauigkeit
  • Maschine ist ausgelegt für die Hochgeschwindigkeitszerspanung mit hohen Anforderungen an Schnelligkeit, Präzision und Produktivität
  • Tisch und Maschinenbasis aus MEEHANITE® Qualitätsguss im vibrationsarmen Design mit hervorragenden Dämpfungseigenschaften
  • Arbeitstisch ist bis zu 8-fach Rollenschuh unterstützt – für optimale Bearbeitungsreserven
  • groß dimensionierte Präzisions-Linearrollenführungen in allen Achsen für hohe Werkzeugstandzeiten, Positionier- und Wiederholgenauigkeiten bei gleichzeitig besserer Formgenauigkeit und Oberflächengüte
  • stabile Maschinenvollverkleidung (oben geschlossen – optimal für CTS) mit zwei Schiebetüren und zwei ausstellbaren Seitentüren für einen einfachen Arbeitsraumzugang, auch bei langen Werkstücken
  • automatische Spindelorientierung
  • Spindeldrehzahl über Direktantrieb bis max. 15.000 U/min mit ISO 40 (DIN 69871) Werkzeugaufnahme
  • Kühlung durch die Spindel (CTS) mit 20 / 70 bar als Option lieferbar
  • alle Kugelumlaufspindeln mit geringer Steigung und drehmomentstarken Servo-Direktantrieben für optimale Achsbeschleunigungen ohne Drehmomentverlust bei gleichzeitig hoher Positioniergenauigkeit
  • die Umlaufspindeln sind groß dimensioniert und präzisionszentriert mit doppelt vorgespannten Muttern und jeweils von groß dimensionierten Präzisionslagern aufgenommen
  • automatisches Doppelarm-Werkzeugwechselsystem für 20 Werkzeuge mit schnellen Werkzeugwechselzeiten
  • MAXMILL AdvancedOperate – Betriebsart 4 – serienmäßig bei allen HEIDENHAIN® Modellserien
  • einfaches Werkstückhandling durch ergonomisch optimierten, frontalen Maschinenzugang mit sehr geringem Abstand Tischvorderkante zur Maschinenverkleidung

Vertikal-Bearbeitungszentren

MAXMILL HQM 1060 – 1680

Technische Daten

Tisch 1060 1260
Tischgröße mm 1350 x 600
Arbeitshöhe mm 920 – 955
T-Nuten (Anzahl / Breite / Abstand) mm 4 / 18 / 130
max. Tischbelastung kg 880
Verfahrwege
Längsweg (X-Achse) mm 1060 1200
Querweg (Y-Achse) mm 650
Vertikalweg (Z-Achse) mm 630
Spindel
Spindelaufnahme DIN 69871   ISO 40
Spindeldrehzahlen U/min 12000 (15000 Option)
Spindelmotor HEIDENHAIN kW 10/12,5
SIEMENS kW 10/12,5
FANUC kW 11/15
FAGOR kW 11/15,5
Spindelantrieb   In-Line-Spindel
Abstand Spindelnase / Tisch mm 100 – 730
Spindelausladung mm 700
Geschwindigkeiten
Eilgang (X/Y/Z) m/min 40 / 40 / 30
Vorschub (X/Y/Z) m/min 15
Werkzeugwechsler
Typ   Doppelarm
Werkzeugstationen   24
Werkzeugaufnahme   ISO 40
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge ohne Späneförderer mm 3340 3640
Länge mit Späneförderer mm 4600 4750
Tiefe / Breite mm 3156 3900
Höhe mm 2803 2850
Gewicht kg 7500 7700
Tisch 1480 1680
Tischgröße mm 1550 x 700 1750 x 700
Arbeitshöhe mm 945 – 980
T-Nuten (Anzahl / Breite / Abstand) mm 5 / 18 / 125
max. Tischbelastung kg 1000 1200
Verfahrwege
Längsweg (X-Achse) mm 1400 1600
Querweg (Y-Achse) mm 800
Vertikalweg (Z-Achse) mm 750
Spindel
Spindelaufnahme DIN 69871   ISO 40
Spindeldrehzahlen U/min 15000 (10000 Option)
Spindelmotor HEIDENHAIN kW 10 (20)
SIEMENS kW 10 (20)
FANUC kW 15 (18,5)
FAGOR kW 10 (20)
Spindelantrieb   In-Line-Spindel
Abstand Spindelnase / Tisch mm 75 – 825 (40 – 790)
Spindelausladung mm 863
Geschwindigkeiten
Eilgang (X/Y/Z) m/min 30 / 30 / 25
Vorschub (X/Y/Z) m/min 10
Werkzeugwechsler
Typ   Doppelarm
Werkzeugstationen   24
Werkzeugaufnahme   ISO 40 / 50
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge ohne Späneförderer mm 3930 4330
Länge mit Späneförderer mm 5400 5800
Tiefe / Breite mm 3202 3202
Höhe mm 3050 3050
Gewicht kg 11600 12100

Vertikal-Bearbeitungszentren

MAXMILL HQM 1060 – 1680

Serienausstattung

  • CNC-Steuerung
    - HEIDENHAIN® TNC 620
    - HEIDENHAIN® TNC 640
    - SIEMENS® SINUMERIK 828D
    - SIEMENS® SINUMERIK 840D inkl. ShopMill
    - FANUC® 0i MF
    - FAGOR® CNC 8060
  • Präzisions-Linearführungen in allen 3 Achsen
  • Hochleistungsspindel bis max. 12.000 U/min mit ISO 40 Werkzeugaufnahme
  • seitlich, schwenkbares Bedienpanel
  • Spindelölkühler
  • automatischer Doppelarm-Werkzeugwechsler mit 24 Werkzeugplätzen (ISO 40)
  • seitlich zu öffnende Sicherheitstüren für die einfache Maschinenreinigung
  • automatische Zentralschmierung
  • Ölabscheider
  • starres Gewindeschneiden, ohne Ausgleichsfutter (Rigid-Tapping)
  • automatische Spindelorientierung
  • klimatisierter Schaltschrank (AC)
  • Kühlmittelpistole
  • selbstreinigende Kühlschmieranlage
  • Betriebsart 4 - Prozessbeobachtung (HEIDENHAIN)
  • Ausrichtelemente
  • Arbeitsraumbeleuchtung
  • Maschine gemäß CE
  • Maschinendokumentation / Deutsch - elektronisch
Maschinenbasis Werkzeugwechsler Umlaufspindel Linearführungen Hochleistungsspindel Arbeitstisch

Sonderzubehör (Optionen)

  • Spindeldrehzahl 10.000 / 15.000 U/min
  • Doppelarm-Werkzeugwechsler mit 30 / 40 Werkzeugplätzen (ISO 40)
  • Spindelölkühler
  • Spänewagen
  • Kühlung durch die Spindel (CTS) mit 20 / 70 bar
  • motorischer Scharnier-Späneförderer
  • klimatisierter Schaltschrank (AC)
  • diverse Werkzeug- und Werkstückmesssysteme
  • Vorbereitung zum Anbau einer 4. Achse
  • CNC-Rundtische für 4. Achse mit einem Durchmesser von 120 oder 170 mm
  • 3-farbige Zyklen-Lampe
  • 3-Backen-Futter mit Adapter
  • hydraulische NC-Schraubstöcke in diversen Größen
  • diverse Softwareoptionen zur optimierten Anpassung
  • kompakter Werkzeugwagen mit 28 Einsätzen (für ISO 40)
  • 24 Monate Garantie auf Maschine (8 Std. / Tag) und CNC-Steuerung
  • VOLZ® Powerfilter-System mit 10" oder 20" Tiefenfilter
  • Pflegesystem BIOBALANCE® für Kühlschmierstoffe
  • MISCEO® vollelektronisches Mischgerät für Kühlschmierstoffe
  • CAD/CAM Software
  • zusätzliche Dokumentation in Papierform
Linearmaßstäbe Tastsysteme Schraubstock Werkzeugwagen Pflegesystem Mischgerät
VOLZ Powerfilter-System (Option)

Die VOLZ-Powerfilter wurden entwickelt um einen optimalen und verstopfungsfreien
Kühlmitteldurchfluss zu gewährleisten.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:
  • maximaler Kühlmitteldurchfluss
  • verbesserte Oberflächenqualität
  • längere Werkzeugstandzeiten
Das Kühlmittel wird frei von Fremdstoffen gehalten, was zu einer maßgeblich erhöhten Einsatzdauer und damit zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen beitragen – insbesondere bei der Bearbeitung partikelerzeugender Materialien wie Gusseisen und Aluminiumdruckguss ist eine optimale Filterung unverzichtbar!
Powerfilter Gehäuse Filter
Das VOLZ-Powerfilter-System im Überblick:
  • robustes Filtergehäuse aus Edelstahlguss
  • Dauerbelastung von 25 bar bis max. 95°C
  • Tiefenfilter in Standardgröße 10“ und als XL-Variante in 20“ verfügbar

Weiterhin kann zwischen den Varianten mit Standardfilter (50μm) oder einem extra feinem Filter (200μm) gewählt werden – für jeden Einsatzfall die optimale Variante.

Vertikal-Bearbeitungszentren

MAXMILL HQM 1060 – 1680

CNC-Steuerungen für Fräsmaschinen

CNC-Steuerung

HEIDENHAIN TNC 620

  • kompakte CNC-Bahnsteuerung mit 15-Zoll Bildschirm
  • übersichtlich und anwenderfreundlich
  • praxisgerechte Einrichtfunktionen
  • schnelle Funktionsübersicht mit smartSelect
  • konturtreu, schnell und zuverlässig bearbeiten
  • Genauigkeitsverbesserung durch Dynamic Precision
  • grafische Unterstützung in jeder Situation
Zur Steuerung
CNC-Steuerung

HEIDENHAIN TNC 640

  • die neue High-End - CNC-Steuerung von HEIDENHAIN
  • übersichtlich und Anwenderfreundlich dank smartSelect
  • Erhöhung der dynamischen Genauigkeit durch Dynamic Precision
  • intelligente Bearbeitung mit Dynamic Efficiency
  • einfacher einrichten - verbesserte Rüstzeitenminimierung
  • externe Programmierung mit .DXF / .STP / .STEP /
    .IGS / .IGES - CAD-Dateien inkl. Viewer
Zur Steuerung
CNC-Steuerung

SIEMENS SINUMERIK 828D

  • panelbasierte kompakte CNC-Steuerung für Fräsmaschinen
  • 10,4-Zoll Farbdisplay mit vollwertiger QWERTY-Tastatur (IP65)
  • ISO-Standard Programmierung durch programGUIDE
  • Dialogprogrammierung durch ShopMill Oberfläche
  • Energieeffizienz mit SINUMERIK Ctrl-Energy
  • Personen- und Maschinenschutz mit
    SINUMERIK Safety Integrated
  • einfache Datenanbindung durch USB-, CF-Card
    und RF45-Schnittstellen
Zur Steuerung
Steuerung

SIEMENS SINUMERIK 840D

  • Multitechnologie CNC-Steuerung für Fräsmaschinen
  • 19-Zoll Farbdisplay mit vollwertiger QWERTY-Tastatur (IP65)
  • ISO-Standard Programmierung durch programGUIDE
  • Dialogprogrammierung durch ShopMill Oberfläche
  • leistungsfähige Bohr-, Fräs-, Dreh- und Messzyklen
  • Energieeffizienz mit SINUMERIK Ctrl-Energy
  • Personen- und Maschinenschutz mit
    SINUMERIK Safety Integrated
  • einfache Datenanbindung durch USB-, CF-Card
    und RF45-Schnittstellen
Zur Steuerung
Steuerung

FANUC 0i MF

  • optimalen Lösung für komplexe Präzisionsmaschinen mit hohen Bearbeitungsgeschwindigkeiten
  • besonders hohe Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Effizienz
  • Werkstattprogrammierung über MANUAL GUIDE i
  • Kollisionskontrolle über 3D-Kollisionsprüfung
  • dynamische Kompensationsfunktionen für höchste Genauigkeit
  • Learning Control/Hochgeschwindigkeits-Zyklusbearbeitung
Zur Steuerung
Steuerung

FAGOR CNC 8060

  • die neue Generation der FAGOR® CNC-Steuerungen
    für Fräsmaschinen
  • 10,4-Zoll Farbdisplay mit Touchscreen und 3D-Simulation
  • 5 Programmiersprachen: ISO-Standard, Parametrische Programmiersprache, ProGTL3 Programmiersprache,
    IIP-Dialogprogrammierung, CAD-CAM Programmierung
    von Drittanbietern (Postprozessor)
  • Hochgeschwindigkeitsbearbeitung
  • dynamische Verteilung der Bearbeitungsschritte
  • umfangreiche Schnittstellen für viele externe Anwendungen
Zur Steuerung

Preis- / Angebotsanfrage