Volz Logo
Vertikal-Bearbeitungszentrum

Vertikal-Bearbeitungszentren

YCM NXV

Maschinenbeschreibung

Die NXV Hochleistungs-Vertikalbearbeitungszentren der Firma YCM® mit THK® Linear-Kugelführungen oder Rollenführungen (modellabhängig) bieten hervorragende Kosteneffizienz verbunden mit hoher Leistung, hoher Präzision und hoher Arbeitsgeschwindigkeit.

Die NXV A-APC Modellreihe verfügt über einen 2-fach Palettenwechsler mit einer Palettengröße von
560 x 410 mm für schnelles, zuverlässiges einrichten und bestücken. Der komplette Zusammenbau der NXV Modellen erfolgt auf dem Firmengelände der Firma YCM® mit einzigartiger Fertigungstiefe. Angefangen bei einer eigenen F&E Abteilung sowie einer eigenen Gießerei, bis zu modernen Produktions­stätten, vier klimatisierten Montagehallen und der hauseigenen Spindel-, Fräskopf- und Schwenktischproduktion. Diese machen in Summe jede YCM® Maschinen zu etwas ganz Besonderem und unterstreichen die Qualitätsansprüche von YCM®.

Neben diesen herausragenden Maschineneigenschaften, werden in allen YCM® Maschinen ausschließlich hochwertige Maschinenkomponenten aus Deutschland, Japan und Europa, mit dem Fokus auf Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit verwendet um bei allen YCM® Maschinen eine hohe, gleichbleibende Fertigungsqualität zu garantieren.

Die Firma YCM® nimmt somit weltweit eine Sonderstellung unter den Herstellern für hochwertige CNC-Bearbeitungszentren "Made in Taiwan" ein und zählt nicht umsonst seit 1954 zur Nr. 1 in Taiwan.

THK® Linear-Kugelführungen und Rollenführungen in allen Achsen

Die NXV Modellreihen werden, wie alle YCM® Fräsmaschinen, in einer einheitlichen Monoblock-Maschinenstruktur von Turm und Maschinenbasis unter verwenden der Finite-Element-Methode (FEM) entwickelt und optimiert für hohe Konturgenauigkeit, minimalste Vibrationen und hohe Spanleistung.

MaschinenbasisDie Vorteile dieses Maschinenkonzepts liegen auf der Hand – maximale, konstante Steifigkeit, ein hohes Maß an Vibrations­reduktion und eine gleichbleibende Fertigungsgenauigkeit bei Vorschub­geschwindig­keiten von 20.000 mm/min und Achsbeschleunigungen von bis zu 1g pro Achse von Anfang an.
Maschinenhighlights / Ausstattung
  • Maschine ist ausgelegt für die Hochgeschwindigkeitszerspanung mit hohen Anforderungen an Schnelligkeit, Präzision und Produktivität mit Eilganggeschwindigkeiten bis max. 48.000 mm/min und Beschleunigungswerten bis zu 1g
  • NXV A-APC Modellreihe verfügt über einen 2-fach Palettenwechsler mit einer Palettengröße von
    560 x 410 mm für schnelles, zuverlässiges einrichten und bestücken.
  • Arbeitsvorschübe von 1 – 20.000 mm/min in allen Achsen
  • Monoblock-Maschinenstruktur von Turm und Maschinenbasis für ein Maximum an Steifigkeit und Genauigkeit unter Verwendung der Finite-Elemente-Methode (FEM) entwickelt und optimiert
  • ausschließliche Verwendung von MEEHANITE® Qualitätsguss aus eigener, moderner Gießerei für hervorragende Dämpfungseigenschaften
  • Präzisions-Kugelumlaufspindeln mit drehmomentstarken AC-Direktantriebe mit Absolut-Encoder für optimale Kraftübertragung ohne Drehmomentverlust, beste Positioniergenauigkeit und Stabilität in allen Achsen
  • THK® Präzisionslinearführungen in allen Achsen
  • das durchdachte In-House Maschinendesign mit innovativem Spindelkühlsystem entfernt Wärme effizient und minimiert gleichzeitig die thermische Verformung
  • die hauseigenen YCM® IDD Hochpräzisionsspindeln werden mit Keramiklagern, mit geringer Massenträgheit, hohe Steifigkeit und geringen Ausdehnungskoeffizienten hergestellt und die Micro-Ölschmierung sorgt für eine lange Lebensdauer und kontinuierliche High-Speed Bearbeitung
  • direkt gekoppelte IDD Spindel mit Spindeldrehzahlen bis 15.000 U/min bis max. 20 kW Antriebsleistung
  • die Kugelumlaufspindeln sind in einem eigenen Gusslager (Motor-, Lagersitz und Lagerbock) welches fest mit der Maschinenbasis gegossen wurde, präzisionszentriert mit 2-fach vorgespannter Mutter und von groß dimensionierten Präzisionslagern aufgenommen
  • servoangetriebenes Doppelarm-Werkzeugwechselsystem für 20 / 24 oder 32 Werkzeuge mit schnellen Werkzeugwechselzeiten von max. 1s (Wkz-Wkz) für höchste Flexibilität und kürzeste Nebenrüstzeiten

Vertikal-Bearbeitungszentren

YCM NXV

Technische Daten

Tisch 560 A 560 T 1020 A 1020 AM
Tischgröße mm 760 x 420 1120 x 520
T-Nuten (Anzahl / Breite / Abstand) mm 3 / 14 / 100 5 / 18 / 100
max. Tischbelastung kg 300 500
Verfahrwege
Längsweg (X-Achse) mm 560 (600 Option) 1020
Querweg (Y-Achse) mm 410 520
Vertikalweg (Z-Achse) mm 450 540
Spindel
Spindelaufnahme MAS403   BBT 40 BBT 30 BBT 40
Spindelaufnahme DIN 69871   ISO (Option)
Spindeldrehzahlen U/min 12000 (15000 Option)
(20000 / 30000 / 40000 Option - nur Modellreihe T)
Spindelmotor HEIDENHAIN kW 16,5 17
SIEMENS kW 17,5
FANUC kW 18,5
Spindelantrieb   In-Line-Spindel (10000 / 15000 U/min)
Motorspindel (20000 / 30000 / 40000 U/min)
Abstand Spindelnase / Tisch mm 110 – 560 140 – 680
Geschwindigkeiten
Eilgang (X/Y/Z) m/min 48 48 / 48 / 32 24 / 24 / 16
Vorschub (X/Y/Z) m/min 20 20 / 20 / 16
Beschleunigung (X/Y/Z) g 1 / 1 / 0,8 1 / 0,8 / 1
Werkzeugwechsler
Typ   Doppelarm
Werkzeugstationen   20 24
Werkzeugaufnahme   BBT 40 BBT 30 BBT 40
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge ohne Späneförderer mm 1850 2600
Länge mit Späneförderer mm 2750 3800
Tiefe / Breite mm 2900 3100
Höhe mm 2670 3000
Gewicht kg 3000 5350
Tisch 1380 A 1680 A 1680 B
Tischgröße mm 1430 x 760 1730 x 760 1730 x 860
T-Nuten (Anzahl / Breite / Abstand) mm 7 / 15 / 100 7 / 18 / 100 5 / 22 / 150
max. Tischbelastung kg 1500 2000
Verfahrwege
Längsweg (X-Achse) mm 1330 1630
Querweg (Y-Achse) mm 762 860
Vertikalweg (Z-Achse) mm 700 762
Spindel
Spindelaufnahme MAS403   BBT 40 BBT 50
Spindelaufnahme DIN 69871   ISO (Option)
Spindeldrehzahlen U/min 12000 (15000 Option) 6000 (10000 Option)
Spindelmotor HEIDENHAIN kW 17
SIEMENS kW 17,5
FANUC kW 18,5
Spindelantrieb   In-Line-Spindel
Abstand Spindelnase / Tisch mm 100 – 800 200 – 962
Geschwindigkeiten
Eilgang (X/Y/Z) m/min 30 / 30 / 24 24
Vorschub (X/Y/Z) m/min 20 10
Werkzeugwechsler
Typ   Doppelarm
Werkzeugstationen   24 (30 / 40 / 48 / 60 Option) 32 (40 Option)
Werkzeugaufnahme   BBT 40 BBT 50
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge ohne Späneförderer mm 3880 4380
Länge mit Späneförderer mm 4860 5580
Tiefe / Breite mm 3768 4907
Höhe mm 3280 3431
Gewicht kg 10500 15500
Tisch 560 A-APC
Tisch- / Palettengröße mm 560 x 410
Bohrungen (Anzahl / Größe / Abstand) mm 35 / 12 M / 80
max. Tischbelastung kg 120
Verfahrwege
Längsweg (X-Achse) mm 560
Querweg (Y-Achse) mm 410
Vertikalweg (Z-Achse) mm 450
Spindel
Spindelaufnahme MAS403   BBT 40
Spindeldrehzahlen U/min 12000 (15000 Option)
 
Spindelmotor HEIDENHAIN kW 17
SIEMENS kW 17,5
FANUC kW 18,5
Spindelantrieb   In-Line-Spindel
Abstand Spindelnase / Tisch mm 25 – 475
Geschwindigkeiten
Eilgang (X/Y/Z) m/min 48
Vorschub (X/Y/Z) m/min 20
Werkzeugwechsler
Typ   Doppelarm
Werkzeugstationen   20 (24 Option)
Werkzeugaufnahme   BBT 40
Palettenwechsler
Typ   H-Frame
Palettenstationen   2
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge ohne Späneförderer mm 1850
Länge mit Späneförderer mm 2738
Tiefe / Breite mm 2694
Höhe mm 2405
Gewicht kg 3850

Vertikal-Bearbeitungszentren

YCM NXV

Serienausstattung

  • CNC-Steuerung
    - HEIDENHAIN® TNC 620
    - HEIDENHAIN® TNC 640
    - SIEMENS® SINUMERIK 828D
    - FANUC® 0i (MXP-200FA)
  • YCM® In-Line Spindel mit Keramiklagern für
    - minimale Vibration
    - reduzierte thermische Verformung
    - hohe Oberflächengüte
  • Hochleistungs-Linear-Kugelführungen und Rollenführung (modellabhängig)
  • Big Plus Werkzeugaufnahme für erhöhte Genauigkeit
  • Öl-/Luftschmierung der Spindel
  • Luftausblassystem für die Spindel
  • Luftversiegelung der Spindel gegen Staub und Späne
  • 2 oder 4 innenliegende Späneschnecken in Y- sowie 1 Schnecken-Späneförderer
    in X-Richtung für ideale Späneabfuhr (ab Modellreihe 1020 A)
  • Druckluftpistole
  • Sicherheitstür
  • Arbeitsraumduschsystem gewährleistet optimale Spänespülung
  • Doppelarm-Werkzeugwechsler mit 20 / 24 oder 32 Werkzeugplätzen (modellabhängig)
  • Maschinenvollverkleidung mit Dach
  • Maschinenkörper aus MEEHANITE® Qualitätsguss
    - optimale Dämpfungseigenschaften
    - perfekte Steifigkeit
    - optimiert durch FEM-Analyse
  • Ölabscheider
  • Kühlmittelsystem mit Hochleistungspumpe
  • automatisches Schmiersystem
  • automatische Abschaltung
  • Maschine gemäß CE
  • Maschinendokumentation / Deutsch - elektronisch
Spindel Werkzeugwechsler Werkzeugwechsel Schneckenförderer Spänespülsystem Führungssystem

Sonderzubehör (Optionen)

  • Spindeloptionen
    - mit Motorspindel 20.000 / 30.000 / 40.000 U/min (Modellreihe T)
    - mit In-Line-Spindel 10.000 / 15.000 U/min (Modellreihe A)
  • Öl-/Luftschmierungssystem für die Spindel
  • Spindelölkühler
  • Kühlung durch die Spindel 20 / 30 oder 70 bar
  • Ölnebelkühlsystem
  • Ölnebelabsaugung
  • Doppelarm-Werkzeugwechsler mit 24 / 30 / 40 / 48 oder 60 Werkzeugplätzen (modellabhängig)
  • HEIDENHAIN® Linearmaßstäbe in X/Y/Z
  • Rucksteuerung für optimierte Beschleunigungsvorgänge
  • Vorbereitung 4. Achse
  • Klimtisierter AC Schaltschrank
  • Spänemanagementsysteme mit Scharnierspäneförderer
  • Hydraulikaggregat
  • Turmerhöhung 135 / 250 mm (modellabhängig)
  • diverse Werkzeug- und Werkstückmesssysteme
  • 24 Monate Garantie auf Maschine (8 Std. / Tag) und CNC-Steuerung
  • VOLZ Powerfilter-System mit 10“ oder 20“ Tiefenfilter
  • Pflegesystem BIOBALANCE® für Kühlschmierstoffe
  • MISCEO® vollelektronisches Mischgerät für Kühlschmierstoffe
  • CAD/CAM Software
  • zusätzliche Dokumentation in Papierform
Werkzeugwechsler Linearmaßstäbe Tastsysteme Pflegesystem Mischgerät
VOLZ Powerfilter-System (Option)

Die VOLZ-Powerfilter wurden entwickelt um einen optimalen und verstopfungsfreien
Kühlmitteldurchfluss zu gewährleisten.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:
  • maximaler Kühlmitteldurchfluss
  • verbesserte Oberflächenqualität
  • längere Werkzeugstandzeiten
Das Kühlmittel wird frei von Fremdstoffen gehalten, was zu einer maßgeblich erhöhten Einsatzdauer und damit zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen beitragen – insbesondere bei der Bearbeitung partikelerzeugender Materialien wie Gusseisen und Aluminiumdruckguss ist eine optimale Filterung unverzichtbar!
Powerfilter Gehäuse Filter
Das VOLZ-Powerfilter-System im Überblick:
  • robustes Filtergehäuse aus Edelstahlguss
  • Dauerbelastung von 25 bar bis max. 95°C
  • Tiefenfilter in Standardgröße 10“ und als XL-Variante in 20“ verfügbar

Weiterhin kann zwischen den Varianten mit Standardfilter (50μm) oder einem extra feinem Filter (200μm) gewählt werden – für jeden Einsatzfall die optimale Variante.

Vertikal-Bearbeitungszentren

YCM NXV

CNC-Steuerungen für Fräsmaschinen

CNC-Steuerung

HEIDENHAIN TNC 620

  • kompakte CNC-Bahnsteuerung mit 15-Zoll Bildschirm
  • übersichtlich und anwenderfreundlich
  • praxisgerechte Einrichtfunktionen
  • schnelle Funktionsübersicht mit smartSelect
  • konturtreu, schnell und zuverlässig bearbeiten
  • Genauigkeitsverbesserung durch Dynamic Precision
  • grafische Unterstützung in jeder Situation
Zur Steuerung
CNC-Steuerung

HEIDENHAIN TNC 640

  • die neue High-End - CNC-Steuerung von HEIDENHAIN
  • übersichtlich und Anwenderfreundlich dank smartSelect
  • Erhöhung der dynamischen Genauigkeit durch Dynamic Precision
  • intelligente Bearbeitung mit Dynamic Efficiency
  • einfacher einrichten - verbesserte Rüstzeitenminimierung
  • externe Programmierung mit .DXF / .STP / .STEP /
    .IGS / .IGES - CAD-Dateien inkl. Viewer
Steuerungdetails
CNC-Steuerung

SIEMENS SINUMERIK 828D

  • panelbasierte kompakte CNC-Steuerung für Fräsmaschinen
  • 10,4-Zoll Farbdisplay mit vollwertiger QWERTY-Tastatur (IP65)
  • ISO-Standard Programmierung durch programGUIDE
  • Dialogprogrammierung durch ShopMill Oberfläche
  • Energieeffizienz mit SINUMERIK Ctrl-Energy
  • Personen- und Maschinenschutz mit
    SINUMERIK Safety Integrated
  • einfache Datenanbindung durch USB-, CF-Card
    und RF45-Schnittstellen
Zur Steuerung
Steuerung

FANUC 0i

  • optimalen Lösung für komplexe Präzisionsmaschinen mit hohen Bearbeitungsgeschwindigkeiten
  • besonders hohe Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Effizienz
  • Werkstattprogrammierung über MANUAL GUIDE i
  • Kollisionskontrolle über 3D-Kollisionsprüfung
  • dynamische Kompensationsfunktionen für höchste Genauigkeit
  • Learning Control/Hochgeschwindigkeits-Zyklusbearbeitung
Zur Steuerung

Preis- / Angebotsanfrage