Volz Logo
Flachschleifmaschine

Flachschleifmaschinen

PROTH PSGS - NEW

Maschinenbeschreibung

Die PSGS - NEW baut auf die PSGS Serie auf, jedoch mit überarbeiteter und verbesserter Struktur und im neuen
ergonomischen Design. Hinzu kommen noch die bedienerfreundliche Touch-Steuerung und die motorische Verstellung der Y-Achse.

Maschinenhighlights / Ausstattung
  • computergesteuerte Vertikalzustellung AD-C inkl. automatischer Abziehvorrichtung
    mit 8-Zoll Touchscreen Bildschirm serienmäßig
  • motorische Y-Achsenverstellung über Servodrive
  • Antrieb des Quer- und Längsverfahrweges durch Servomotor
  • tragbares elektronisches Handrad (MPG) zur stufenlosen Quer- und Vertikalverstellung
  • Regler zur stufenlosen Einstellung des Längsverfahrweg
Mehrfach spannungsfrei geglühter Maschinengrundkörper

Alle Hauptmaschinengussteile wie Gestell, Tisch, Support, Säule usw. werden mehrfach mit besonderer Sorgfalt vergütet, um jegliche metallurgische Spannung zu eliminieren. Das erste Glühen erfolgt VOR der Bearbeitung zur Beseitigung der durch den Gießprozess entstandenen inneren Spannung. Die zweite Vergütung erfolgt NACH der Bearbeitung und vor dem Schleifen und Schaben, um alle Spannungen auszuschalten, die während des Einspannens, Fräsens, Bohrens und Reibens entstanden sind.

Präzise V-Führungen serienmäßig

Die V-Führungsbahnen sind auf der kompletten Länge TURCITE-B® beschichtet und handgeschabt.

Tischbewegung

Die somit erreichten Präzisionsflächen minimieren nicht nur den Reibungsfaktor sondern sorgen für eine ruhige Fließbewegung ohne „Stick-Slip“-Effekt und erhöhen die Abnutzungs­beständigkeit für langanhaltende, ausgezeichnete Schleifergebnisse.

Das speziell konzipierte PROTH® Hydraulik-System ist darauf ausgerichtet, eine extrem sanfte, vibrationsfreie Tischbewegung und einen leisen Betrieb zu gewährleisten.
Schleifspindel
  • Präzisions-"Cartridge"-Spindel mit hoher Steifigkeit und optimiertem Wartungszugang
  • Verwendung von Mehrfach Präzisions Axial- und Radialwälzlagern, speziell entworfen für absolutes Minimalspiel und Unrundheit
  • werkseitig gekapselt und mit Lagerspezialfett versehen für max. Produktionsstunden, störungsfreies Schleifen und lebenslange Schmierung
  • Rundlaufgenauigkeit der Spindel besser als 0,0025 mm
  • ruhiger und vibrationsfreier Spindellauf

Flachschleifmaschinen

PROTH PSGS - NEW

Technische Daten

Hauptmaschinendaten 3060 NEW 4080 NEW
Tischgröße mm 600 x 300 800 x 400
Elektromagnetplatte mm 600 x 300 x 74 800 x 400 x 74
Abstand Spindelachse / Tisch mm 560
Einbauhöhe mm 385
Gewicht Elektromagnetplatte kg 65 170
max. Werkstückgewicht kg 320 730
Schleifscheibengröße mm 355 x 38 x 127
Spindeldrehzahlen U/min 1500 (2400 Option)
Verfahrwege
Längsweg (X-Achse) mm 700 900
Querweg (Y-Achse) mm 340 460
Vorschübe
hydraulischer Längsvorschub (X) m/min 1 – 25
automatischer Quervorschub (Y)
über Servomotor
mm 0,1 – 10
Querverstellung stufenlos mm/min 1000
Vertikalzustellung
kleinster Eingabeschnitt mm 0,001
Schrupp / Schlichtzyklus bis mm 0,1
max. Feinvorschub mm/Hub 0,02
Antriebsleistung
Hauptmotor kW 3,7
Maschinenabmessungen und Gewicht
Länge mm 1950 3500
Tiefe / Breite mm 1870 2680
Höhe mm 1800 1950
Gewicht kg 2500 4300

Flachschleifmaschinen

PROTH PSGS - NEW

Serienausstattung

  • computergesteuerte Vertikalzustellung AD-C inkl. automatischer
    Abziehvorrichtung (am Kopf montiert)und 8-Zoll Touchscreen Bildschirm
  • elektronisches Handrad zur manuellen Achsverstellung
  • Elektro-Magnetspannplatte mit Haftkraft-Regulierung
  • automatische Entmagnetisiereinrichtung
  • automatische Zentralschmierung
  • Kühlmittelanlage mit Papierfilter und magnetischem Abscheider
  • Kreuzschliffeinrichtung
  • Quer- und Vertikalbewegung durch Servo-Motor
  • Längsbewegung hydraulisch
  • Abrichtdiamant zur Montage auf dem Tisch
  • Schleifscheibenflansch
  • Schleifscheibe
  • LED-Arbeitsraumbeleuchtung
  • Auswuchtdorn
  • Auswuchtwaage
  • Spritzschutzbleche
  • Ausrichtfüße
  • Maschine gemäß CE
  • Maschinendokumentation / Deutsch - elektronisch
Vertikalzustellung Spindel Papierfilter Parallelabziehvorrichtung Auswuchtwaage

Sonderzubehör (Optionen)

  • stufenlose Spindeldrehzahlen bis 2.400 U/min
  • Radius- und Winkelabrichter
  • Stempelschleifvorrichtung
  • Schleifscheibenflansch
  • Schleifmaschinenschraubstock
  • Sinus-Schleifmaschinenschraubstock
  • Schleifscheibe 355 x 38 x 127 mm (Körnung 46)
  • Teil-Spritzschutzverkleidung mit 2 Schiebetüren (oben offen)
  • Voll-Spritzschutzverkleidung mit 2 Schiebetüren
  • zusätzliche Dokumentation in Papierform
Parallelabziehvorrichtung Winkelabrichter Stempelschleifeinrichtung Schraubstock

Flachschleifmaschinen

PROTH PSGS - NEW

Computergesteuerte Vertikalzustellung AD-C mit 8“ Touchscreen

Steuerung Programm Schleifvorgang

Wie eine Art Zyklensteuerung, gibt die Steuerung bestimmte Programmabläufe vor, die anschließend individuell angepasst werden können.

Sämtliche Beschreibungstexte und Symbole wurden benutzerfreundlich gestaltet und optimiert. Durch den einfacher Steuerungsaufbau, bei optimaler Bedienerführung, ist eine kurze Einarbeitungszeit garantiert.

Funktionen
  • Eilgang vertikal bis zum Werkstück
  • Übergang zum Grobschleifen
  • Übergang zum Feinschleifen
  • Ausfeuern
  • Rücklauf in Ausgangsstellung
  • Modus für Einstechschleifen / Flachschleifen wählbar
  • kleinste Eingabeschritt 0,001 mm
  • automatischer Eilvorlauf bis Werkstückoberfläche zur Minimierung der Maschinenleerlaufzeiten
  • max. Schruppschleifeinstellung bis zu 0,1 mm pro Tischhub, gesamt bis zu 999 x.
  • max. Schlichtschleifeinstellung bis 0,02 mm pro Tischhub, gesamt bis zu 999 x.
  • wählbare Ausfeuerhübe bis zu 9 x
  • Zyklushaltfunktion zur Programmunterbrechung z.B. abrichten
  • einstellbarer Rückhub des Schleifkopfes nach Schleifende zur optimalen Entnahme / Bestückung
    der Werkstücke wahlweise:
    a) Spindelmotor aus
    b) Hydraulikmotor aus
    c) Stromzufuhr aus nach Schleifende
Kreuzschliffeinrichtung serienmäßig
Die Vorteile:
  • Quervorschubgeschwindigkeit stufenlos regelbar
  • Tischlängsbewegung und der Querweg synchronisieren und verfahren gleichzeitig
  • besonders für das effiziente Schleifen sehr dünner Werkstücke wichtig

Preis- / Angebotsanfrage