V-Riemen-Säulenbohrmaschinen


  • Technische Daten
  • Serienausstattung / Highlights
  • Sonderzubehör und Optionen
  • Angebot anfordern
V-Trade BMT 530 FTD / FTD-A
Bohrleistung
- in Stahl
- in Guss
 
Ø 32 mm
Ø 35 mm
Gewindeschneidleistung
- in Stahl
- in Guss
 
16 M
20 M
Spindelaufnahme MK 4
Spindelübertragung V-Riemen
Spindeldrehzahlen
- 2 Getriebestufen
65 – 2.000 U/min
Säulen-Ø 115 mm
Spindelhub
- max. Bohrtiefe
150 mm
3 Bohrvorschübe * 0,05 – 0,2 mm/U
Ausladung
- Säule / Spindel
265 mm
Tischgröße 560 x 470 mm
T-Nuten im Tisch
- Anzahl
- Breite
 
2 mm
16 mm
Grundplatte 395 x 334 mm
Einbauhöhe
- Spindel / Tisch
- Spindel / Grundplatte
 
775 mm
780 – 1.045 mm
Antriebsleistung 1,5 kW
Höhe 1.990 mm
Breite 557 mm
Tiefe 890 mm
Gewicht 380 kg

* Manuelle Bohrvorschübe bei Modell 530 FTD.

V-Trade BMT 530 FTD / FTD-A
  • automatischer Pinolenvorschub (Modell BMT 530 FTD-A)
  • stufenlose Drehzahlen über Frequenzumrichter mit zwei Getriebestufen für hohes Drehmoment
  • LED-Anzeige der Spindeldrehzahlen
  • großer, seitlich höhenverstellbarer Arbeitstisch mit T-Nuten und umlaufender Kühlmittelrinne
  • Gewindeschneidmöglichkeit über automatische Spindelumkehr durch Mikroschalter
  • integrierter Kühlmittelanlage, platzsparend im Maschinenfuß
  • sehr ruhiger Lauf durch Riemenantrieb
  • zusätzlicher Handrad-Feinvorschub (Modell BMT 530 FTD-A)
  • Maschinenbeleuchtung
  • Maschine gemäß CE
  • Maschinendokumentation / Deutsch - elektronisch
V-Trade 530 FTD / FTD-A
  • Schraubstöcke
    - Backenbreite 100 / 130 mm
    - Spannweite 90 – 100 mm
  • zusätzliche Dokumentation in Papierform
Maschinenanfrage
Kontaktdaten